10.8.11

Mittags...

14Uhr in Blanes... die Sonne prallt... alles ist still... die Menschen essen zu Mittag oder machen bereits Siesta. Es ist so wunderschön hier... hoffentlich muss ich nie weg.


Kommentare:

Irmi hat gesagt…

Liebe Greta,
sieht alles sehr schön aus. Hier dürfte es ein klein wenig wärmer sein.
Ansonsten genieße ich die Stille auch, denn bei uns sind im Moment Ferien.
Liebe Abendgrüße sendet
Irmi

Traudi hat gesagt…

Liebe Greta,
ich kann dich so gut verstehen. Ich bin doch auch so gerne dort und genieße jedes Mal die zwei Wochen in Rosas, wenn wir dort Urlaub machen. Dieses Klima ist wie geschaffen für mich und ich denke oft - vor allem in den letzten Tagen und Wochen, weils bei uns immer wieder regnete und kühl war - wie schön es wäre wenn ich jetzt in Spanien wäre. Ich beneide dich.

Liebe Grüße
Traudi

Greta hat gesagt…

@Irmi und Traudi, ja, dieses Jahr ist es hier wirklich traumhaft, was das Wetter betrifft, denn es ist überhaupt nicht schwül, einfach nur warm, wolkenlos und mit angenehmer Seebrise.
Allerdings gibt es für mich auch Schattenseiten... ich hasse den August!! Das Haus ist voll von den Leuten aus Barcelona, die ihre Wohnungen hier nur während der Sommerferien nützen. Das bedeutet, dass ich bis rund Mitternacht nicht schlafen kann. Die Türen werden alle zwei Minuten geknallt und in den Küchen (die auch zum Innenhof gehen, wie mein Schlafzimmer)klappert das Geschirr. Ausserdem hat die Wohnung über mir eine Familie mit kleinen Kindern, die (ebenfalls bis Mitternacht) rumhopsen und schreien. Nicht mal mit Ohrstöpseln kann ich schlafen, bevor die anderen ins Bett gehen... jedes Jahr regt mich das wieder auf und ich kann gar nicht abwarten, bis der September hier ist.

Liebe Grüsse