7.2.12

GESCHAFFT!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


Seit Ende Januar habe ich die allerallerallerschönste Wohnung der Welt!! Glauben kann ich es immer noch nicht. Mehrere Male am Tag spaziere ich durch die Zimmer (oben und unten, wohlgemerkt!) und bin so glücklich, dass ich vor Freude heulen könnte. Nach der alten Wohnung merke ich jetzt, wie Lebensqualität wirklich aussieht. Alles funktioniert und ist von allerbester Qualität, angefangen vom Fussboden, den soliden Türen, den Doppel-Glas-Fenstern/Terrassentüren, der super- elektronischenWaschmaschine, der tollen Klimaanlage und, und, und. Inzwischen kenne ich auch den Besitzer meiner Wohnung, ein sehr netter älterer Herr, der mir alles erklärte und zugab, dass bei der Ausstattung dieser Wohnung an nichts gespart wurde.
Aber von Anfang an: Durch das Internet fand ich ein Umzugsunternehmen in der Nähe, das in nur drei Stunden (und für viel weniger Geld, als ich befürchtet hatte) alle meine Sachen in die neue Wohnung brachte. Nichts ist kaputt gegangen... nicht mal eine Schramme irgendwo gab es. 
Drei Tage vor dem geplanten Umzug musste ich erschreckt feststellen, dass mich die 'Helfer', die mir (für €10,-/Stunde) beim Ein- und Auspacken helfen wollten, im Stich liessen. Entschuldigungen gab es viele, aber das half mir nicht weiter... allein hätte ich das nie geschafft. Aber Not macht erfinderisch und im Internet rief ich  die erste Annonce an, mit der sich eine Frau für Saubermachen usw. anbot. Eine halbe Stunde später kam sie zu mir und wir verstanden uns auf Anhieb. Noch grösser war meine Freude, als sie mir erzählte, dass ihr Mann von Löcher bohren, bis hin zu Möbel zusammenbauen, alles kann. 

Und ab da ging alles wahnsinnig schnell... in nur zwei Tagen entsorgte ich alles, was ich in den letzten drei Jahren nicht angerührt hatte. Sieben grosse Kisten Bücher verschenkte ich und Unmengen von Kleidung, Schuhen usw. Ich nahm nur das mit, was mir wirklich wichtig/nützlich war...und das war eine gute Entscheidung. Ballast gibt es in meiner neuen Wohnung nicht mehr.. endlich!
Mit einem Freund fuhr ich zu I*ea und kaufte neue Möbel, die einen Tag vor meinem Umzug geliefert und aufgebaut wurden. Schon zwei Tage nach meinem Umzug hatte ich Telefon/Internet und mein geliebtes Satellitenfernsehen.
Und jetzt sitze ich hier bei strahlendem Sonnenschein, angenehmen 21º in meiner Wohnung (durch die tadellos funktionierende Klimaanlage) und nun gibt es Fotos:


Wohnzimmer Essecke mit Blick auf untere Terrasse

Nochmal Wohnzimer (Tisch, Stühle, Sofa ist alles neu)
Meine Wohlfühlecke im Wohnzimmer
Treppe im Wohnzimer
Links neben der Treppe geht es zur Küche


Treppe hin zum oberen Stockwerk
Ende der Treppe
Eingang zum Schlafzimmer und zweiter Eingang/Ausgang aus der Wohnung
Mein kuscheliges Schlafzimmer
Hinter dem Vorhang verbirgt sich meine gesamte Garderobe
Mein privates Badezimmer (Tür im Schlafzimmer)
Obere Terrasse zum Sonnenbaden
Ausblick von der oberen Terrasse, hinten ist das Meer (5 Minuten Fussweg)
Noch ein Ausblick von der oberen Terrasse (auf dem Berg ist ein Schloss)
Ausserdem gibt es im unteren Stockwerk das Gästebadezimmer mit Duschkabine und mein Computerzimmer.

Das Haus hier ist super leise, kein Geräusch, das meinen Schlaf stört, kein Kloakengeruch... ich bin ja sowas von glücklich hier!!!
Meine Enkelin war auch schon hier und hat sogar ihr Mittagsschläfchen in meinem Bett genossen... hach..:-)



Kommentare:

Schmedderling hat gesagt…

Oh wie schöööööööön !

Ich freue mich so für Dich.
Das Leben hat Dich mit offenen Armen empfangen....

Deine Tini

Greta hat gesagt…

Ja, Tini, so kommt es mir auch vor.. besser hat alles gar nicht klappen können. Mir geht es soooooooooooo gut...:-))
Liebe Grüsse
Greta

Hella hat gesagt…

oh ist das schön :-) und deine Freude über deine neue schöne Wohnung lese ich aus jedem deiner Worte. Glückwunsch auch von mir . Ich freue mich grad mit :-) Lieben Gruss Hella

pinkpaillette hat gesagt…

Das ist ja toll! Ich freue mich riesig für dich. Grad gestern habe ich gedacht, dass ich von dir schon lange nichts mehr gehört habe. Und nun diese super Neuigkeiten. Glück braucht der Mensch! Genieße es! Und die tolle Puppe und die Katze habe ich auch schon entdeckt! Liebe Grüße, colette

Anonym hat gesagt…

Ich freue mich für dich, viel Glück in deinem neuen Zuhause!

Liebe Grüse aus NL, Carla

SusiP hat gesagt…

Das hört sich ja gut an und sieht auch toll aus. Bist du denn nun in die Nähe deiner Tochter gezogen?

Greta hat gesagt…

Danke an Euch alle, dass Ihr Euch mit mir freut..:-)
@SusiP: Ich würde niemals in die Nähe meiner Tochter ziehen, weil ich die Stadt absolut hasse. Nein, ich werde immer in Blanes leben, für mich der schönste Ort der Welt. Ich bin jetzt direkt ins Zentrum gezogen, also rund 15 Minuten Fussweg entfernt von meiner alten Wohnung, die etwas abgelegen lag.

Liebe Grüsse
Greta

SusiP hat gesagt…

Deswegen frag ich, ich kann mich da an so einige Bedenken erinnern.

Aber du hörst dich auch wirklich glücklich an.

Traudi hat gesagt…

Liebe Greta,
oh wie freue ich mich mit dir. Die Wohnung ist wunderschön, würde mir auch gefallen. Und ich finde es auch sehr wichtig, dass man mit dem Vermieter gut auskommt. Da hast du ja wirklich ins "Schwarze getroffen".
Herzlichen Glückwunsch und eine glückliche Zeit in diesen Wänden.

Liebe Grüße
Traudi

Greta hat gesagt…

Danke liebe Traudi..:-) Ich hoffe, Dir geht es gut??

Liebe Grüsse
Greta

Claudius hat gesagt…

Eine super Wohnung und die Aussicht ist bezaubernd. Außerdem scheinen wir einen ähnlichen Farbgeschmack zu haben :) Dufte dufte. Vor allem die Küche. Wir sind ja auch gerade in unsere eigene Wohnung gezogen und irgendwie ist bei uns alles weiß geraten. War aber leider eher ein ungeplanter Unfall... Naja wir sind noch jung und haben nicht sooooooo viel Geld :D